Hier fängt die Nachhaltigkeit für deinen Finanzen an!

Du hast gemerkt, dass der „normale“ Finanzmarkt mit seinen Produkten nicht grade das ist, was man als Turbo für die nachhaltige Entwicklung bezeichnen könnte? Nun willst Du etwas ändern? Das finden wir klasse!

Deswegen unterstützen wir Dich gerne dabei. Hier findest Du alles, was Du brauchst, um mit Deinen ethisch-nachhaltigen Finanzen in die Umsetzung zu kommen.

1. Bankwechsel

Welche nachhaltige Bank hat das passende Girokonto für Dich und wo gibt es ein gutes grünes Tagesgeld?

2. Geldanlage anpassen / starten

Welche Möglichkeiten hast Du, nachhaltig zu investieren oder einen monatlichen Betrag für Deine Zukunft zu sparen?

3. Versicherungen

Lohnt es sich, auch die Versicherungen anzugehen? Welche nachhaltigen Optionen gibt es?